Zukunft erfinden vor Ort

Eigenverantwortliches Handeln und bürgerschaftliches Engagement werden zu wichtigen Faktoren für die Zukunftsfähigkeit und Lebensqualität von Kommunen und Regionen besonders im ländlichen Raum. Wo Wandel ist, entstehen neue Freiräume, die Menschen mit Kreativität und Umsetzungswillen füllen können. Es braucht Bürgerinnen und Bürger, die die Chancen auf Veränderung sehen, die Ideen entwickeln und umsetzen, die neue Wege ausprobieren und vielleicht auch Vorbild für andere werden wollen.


Neulandgewinner auf Youtube

zur Mediathek

Sachs

Zentrales Thema ist „Gemeinsam statt einsam im Heim – Wie sieht der Lieblingsort für meinen Rollator und mein Pflegebett aus?“

Ziel ist die konkrete Visualisierung der (Wohn-)Ideen und Konzepte zum Alt-Werden, der gemeinsame Austausch, die Vernetzung und ggf. weitere Zusammenarbeit zu diesem Thema über die Konferenz der Akteure hinaus.

Antje Sachs, Mehrgenerationshaus Nuthetal e.V.

E-Mail