slider1

"sichtbar" Weißwasser

Förderrunde 3: 2017–2019 

Gemeinsam Tanzen gehen – aber bloß nicht zum Zumba. Anett Felgenhauer hatte nicht erwartet, dass es so schwierig sein würde, diesem Wunsch ihrer Freundin nachzukommen. Nach langem Suchen fanden die Frauen in Weißwasser einen Tanzkurs, der beiden Spaß machte. Doch nur wenige Wochen später wurde der mangels Teilnehmer wieder eingestellt. „Es gibt so viele tolle Angebote in der Stadt – aber zu wenige Leute wissen davon“, schlussfolgerte Felgenhauer. Und beschloss, das zu ändern. Ihr Ziel: Die Angebote sollen sichtbarer werden. Neben einem Webangebot, das Konzerte, Kurse und Diskussionsrunden listet, soll es in Zukunft auch einen regelmäßigen Treffpunkt für Initiativen und Interessenten geben. „Wenn die Weißwasseraner ihren Lieblingsorten und gern genutzten Angeboten ein Gesicht geben, begeistern sich vielleicht auch andere dafür“, hofft Anett Felgenhauer. Damit niemand mehr behauptet, in der Stadt sei nichts los. Und schöne Ideen nicht mangels Zuspruch verloren gehen.